Vegane Buffalo Wing Sauce

Ihr sucht nach einer leckeren, scharfen, veganen Buffalo Wing Soße? Dann seid Ihr hier endlich fündig geworden!

Sie ist wirklich einfach zuzubereiten, der Schärfegrad ist nach Belieben skalierbar und vor allem ist sie fix zusammengerührt.

Perfekt für die Buffalo Style Blumenkohl Pizza, den nächsten Grillabend oder zum Dippen der Pommes.

Zutaten:

  • 100 g Pflanzenmargarine
  • 150 ml Chilisoße nach Wahl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL vegane Worcestershiresauce
  • 1 EL Kokosblütenzucker*
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1/2 TL grober schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Knoblauchgranulat
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Rauchpaprikapulver
  • 1/2 TL Selleriesalz

Zubereitung:

  1. Margarine in einem Topf bei leichter Hitze zum Schmelzen bringen.
  2. Gleichzeitig alle weiteren Zutaten in einer Schüssel zusammenmixen und den Schärfegrad, wie unterhalb beschrieben, nach Belieben selber bestimmen.
  3. Wenn die Margarine komplett geschmolzen ist, den Chilisoßenmix mit einem Schneebesen gut unterrühren, bis eine gleichmäßige Soße entstanden ist.
  4. Die vegane Buffalo Wing Sauce nun noch einmal kurz aufkochen lassen und von der Herdplatte nehmen. Die Soße kann sofort verwendet oder im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Der Schärfegrad kann nach Belieben verringert werden, indem Teile der Chilisoße mit Chili Ketchup oder normalem Ketchup ersetzt werden. Zum Beispiel:
– 100ml Chilisoße + 50ml Chili Ketchup
– 50ml Chilisoße + 100ml Chili Ketchup
–  0ml Chilisoße + 150ml Chili Ketchup

Ich freu mich wirklich über jeden, der meine Rezepte nachkocht oder etwas Eigenes inspiriert durch mich. Um mich daran teilhaben zu lassen, teilt doch einfach eure Food Bilder auf Instagram bzw. Facebook mit dem Hashtag #fortheheartskitchen oder markiert direkt die for the Hearts Kitchen auf Instagram mit @fortheheartskitchen oder auf Facebook mit @for the Hearts Kitchen (dort muss man meine Seite gezielt auswählen).

Schreibe einen Kommentar